Untenehmensidentität

vorstand

Unser Vorstand

Stephan & Thomas Pütz (v.l.n.r.)

Unser Leitsatz lautet: „Wir sprechen erst dann über Sicherheit, wenn sich unsere Kunden sicher fühlen“.

Wir setzen grundsätzlich auf qualitativ hochwertige Sicherheitsdienstleistungen, um unsere Kunden nicht kurz-, sondern langfristig zufrieden zu stellen. Diese beinhalten unter anderem Sonderleistungen wie einen direkten Draht zum Top-Management, auf den Klienten zugeschnittene Sicherheitskonzepte von studierten Sicherheitsexperten, umfangreich geschulte und bilinguale Sicherheitsmitarbeiter sowie ein umfassendes Qualitätsmanagement direkt vor Ort. Auch wenn solche zusätzlichen Standards manchmal auf den ersten Blick eventuell nicht notwendig zu sein scheinen, hat unsere bisherige Erfahrung gezeigt, dass nur so Risiken minimiert und ein wirklich hoher Sicherheitsstandard garantiert werden kann.

Dieses Prinzip steht auch in direktem Zusammenhang mit unseren Kernwerten. Diese sind Kompetenz, Transparenz und eine One-Face-To-The-Customer-Mentalität. Für uns ist es von äußerster Wichtigkeit, eine zugängliche Beziehung zu unseren Kunden aufzubauen, und wir glauben, dass dies nur erreicht werden kann, wenn Vertrauen und Ehrlichkeit zwischen beiden Parteien besteht. Bevor ein Projekt beginnen kann, ist es für uns unerlässlich, dass unsere Kunden Vertrauen in unsere Dienstleistungen und unsere Kommunikation haben.

Ein Teil des erforderlichen Vertrauens beruht auf der Kompetenz unserer Mitarbeiter. Daher legen wir besonderen Wert auf die Ausbildung unseres Personals, um die Qualität unserer Dienstleistungen zu fördern und ihre Sicherheit am Arbeitsplatz zu gewährleisten. Aufgrund ihrer hohen Priorität steht die Ausbildung unserer Mitarbeiter direkt unter der Aufsicht unseres Vorstandes, wodurch auch sichergestellt ist, dass die umfangreichen Erfahrungen unseres Managementteams direkt weitergegeben werden.

Darüber hinaus unterstreicht diese organisatorische Besonderheit unseren zweiten Grundwert, die Transparenz, die sich in flachen Hierarchien sowie einer offenen Kommunikation in unserem gesamten Unternehmen widerspiegelt. Wir betonen diese Eigenschaft, da wir davon überzeugt sind, dass eine offene und transparente Kommunikation mit unseren Partnern und Kunden nur dann erreicht werden kann, wenn zunächst intern die gleichen Standards praktiziert und etabliert werden. Tatsächlich behandeln wir jeden Kunden und seine Interessen so, als ob er ein integraler Bestandteil unserer eigenen Firma wäre.

Angesichts unseres starken Fokus auf Kompetenz und Transparenz und der jeweiligen Maßnahmen zur Erreichung dieser beiden Ziele ist unser Versprechen einer One-Face-To-The-Customer- Mentalität leicht einzulösen, da wir ein Netzwerk des ständigen Lernens und des schnellen Informationsflusses pflegen.